Suchergebnisse auf Reporters.de

Suche starten:


  • Spaziergang über die Pfaueninsel - Romantische Gedankensplitter

    Dipl. Päd. Selena Plaßmann
    Einst gehörte die „Pfaueninsel“ dem Glasmacher Johannes Kunkel. Friedrich Wilhelm von Brandenburg, der „Große Kurfürst“, hatte seinem früheren Kammerdiener die Insel „erb- und eigentümlich“ vermacht. Dem Kurfürsten, der ein Liebhaber von seltenen und filigranen Gegenständen war, bereitete es Vergnügen, in dem geheimen Laboratorium von Kunkel mit Feuer, Glas und Elixieren...
    Weiterlesen...